Wie kann ich mir den Ablauf einer freien Trauung vorstellen?

Grundsätzlich gilt: Es gibt keine fixen Regeln! Ihr habt alle Freiheiten. Die Gestaltung der Zeremonie hängt von euren Wünschen und Vorstellungen ab. Ich kann euch aber einige Rituale bzw. Elemente einer Trauung vorstellen. Ich freue mich,  mit euch gemeinsam die perfekte Kombination dieser Möglichkeiten zu erarbeiten.

Hat eine freie Trauung auch einen rechtskräftigen Charakter?
Nein.  Es ist eine mögliche Alternative zu einer kirchlichen Trauung und gibt dem Jawort einen festlichen und vor allem sehr individuellen, persönlichen Rahmen. Die standesamtliche Trauung ist für das Gesetz, eine freie Trauung für zwei Herzen. Sie ist auch ohne dem Jawort am Standesamt möglich. 

Wir sind an einer freien Trauung interessiert - Wie geht es jetzt weiter?

Ich freue mich auf euren Anruf oder Email.  Sofern euer Termin noch verfügbar ist, treffen wir uns zu einem ersten, unverbindlichen Kennenlerngespräch.  

 

An welchen Orten kann eine freie Trauung durchgeführt werden?

Überall dort, wo sich eure Herzen zu Hause fühlen. Der Vorteil einer freien Trauung ist, dass sie so gut wie überall abgehalten werden kann. 

Auf einer Wiese, einem Feld, auf einer Alm, einem Berg, einer Burg aber genauso auf einem Schiff, in einem Fußballstadion oder an einem für euch sehr berührenden Platz.

 

Wie oft treffen wir uns?

Zum Kennenlernen und ein bis zwei weitere Male für eine ausführliche Programm- und Ablaufbesprechung.

 

Wie lange dauert eine freie Trauung?

Die Dauer einer Zeremonie ist unterschiedlich. Es kommt darauf an, für welche Gestaltung ihr euch entscheidet. (Musik, Rituale etc.)

Eine sehr berührende, festliche und dennoch nicht überladene Zeremonie dauert im Schnitt 45 Minuten.

Was ist das Besondere an meiner Gestaltung?

Zuckerworte :-) ! Ich gehe auf eure Wünsche und Vorstellungen ein und binde nicht nur euch sondern gerne auch Trauzeugen oder Eltern mit ein.

Ich gestalte Traureden, die individuell und sehr persönlich auf das Brautpaar abgestimmt sind. Von mir gibt es keine vorgefertigten Texte. Ich konzentriere mich auf die Einzigartigkeit eurer Verbindung und bringe sie in berührenden und sehr klaren Worten zum Ausdruck.

Was beinhaltet das Pauschalangebot?

Im Durchschnitt kalkuliere ich für eine Freie Trauung ca. 25 Arbeitsstunden

(Kennenlerngespräch, Ausarbeitungsgespräch, Erstellung der individuellen Zeremonie, Telefonate, Email, allgemeine Korrespondenz, Abhalten der Zeremonie, Anwesenheit vor und nach der Zeremonie, Fahrtzeit)

  • Ein kostenloses, persönliches und unverbindliches Kennenlerntreffen

  • Ein zweites Treffen, zur Vorbereitung eurer Zeremonie

  • Erstellen eines Konzeptes

  • Erstellen und Ausarbeiten eurer persönlichen Traurede

  • Unterstützung beim Schreiben von einem persönlichen Eheversprechen

  • Durchführung der Trauzeremonie

  • Beratung und Kompetenz bei allen Fragen der Planung Ihrer Zeremonie

  • Schriftliche Traurede als Geschenk

  • Die maßgeschneiderte, individuelle Traurede - Zuckerworte

© Kristina Wendner -  Proudly created with Wix.com